Gymwelt, Kinderturnen, Turnen

Verband für Leistungs-,
Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport
im Ennepe-Ruhr-Kreis, dem Märkischen Kreis und der Stadt Hagen

Märkischer Schachbrettbalken

 

6. 6. 18   

Telefonisch nicht erreichbar

Die Geschäftsstelle des Märkischen Turngaus ist am Donnerstag, dem 6. Juni, zwischen 8 und 16 Uhr telefonisch nicht erreichbar.


 

25. 5. 18   

Helmut Lange verstorben

Im Alter von 83 Jahren ist der langjährige Oberturnwart des Märkischen Turngaus Helmut Lange verstorben. Angefangen beim TB Hüingsen als aktiver Turner über den TV Deilinghofen fand er vor 25 Jahren beim TuS Lendringsen seine Heimat. Im Turnbezirk Hemer-Menden war er fast 40 Jahre an führender Stelle tätig, zunächst als Jugendleiter und dann jeweils 16 Jahre als Oberturnwart und als Vorsitzender. Von 1984 bis 1993 übernahm er das Amt des Gauoberturnwartes. Er war in dieser Zeit in die Planungen des Deutschen Turnfestes Bochum/Dortmund eingebunden und hat viele Landesturnfeste im Westfälischen Turnerbund mit organisiert.


 

17. 5. 18   

Friedrich Breer erneut Deutscher Meister

In einem Teilnehmerfeld von 13 Turnern der AK 70 bis 74 Jahre ging Friedrich Breer für den TV Westfalia Garenfeld an den Start bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften im Gerätturnen in Essen. Es galt den Titel aus dem Vorjahr in Berlin zu verteidigen.


 

13. 5. 18   

Stockumer Turner holten zehn Meistertitel

50 Turner aus 3 Vereinen kämpften um 13 Gaumeistertitel im Turnzentrum Bochum, mit dabei auch 16 Aktive des TuS Witten-Stockum, die mit zehn Titeln als einziger Verein des Märkischen Turngaues starke Leistungen an den Geräten zeigten. MTG-Fachwart und Trainer Peter Dekowski war daher mächtig stolz auf seine AK-P-und LK-Turner.


 

27. 4. 18   

Hans-Walter Bellingrath verstorben

Der Ehrenvorsitzende des TV Altenvoerde Hans-Walter Bellingrath ist im Alter von 78 Jahren verstorben.


 

ältere Nachrichten