/
Gymwelt, Kinderturnen, Turnen

Verband für Leistungs-,
Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport
im Ennepe-Ruhr-Kreis, dem Märkischen Kreis und der Stadt Hagen

Märkischer Schachbrettbalken

 

25. 5. 18   

Helmut Lange verstorben

Helmut Lange ist verstorben

Im Alter von 83 Jahren ist der langjährige Oberturnwart des Märkischen Turngaus Helmut Lange verstorben. Angefangen beim TB Hüingsen als aktiver Turner über den TV Deilinghofen fand er vor 25 Jahren beim TuS Lendringsen seine Heimat. Im Turnbezirk Hemer-Menden war er fast 40 Jahre an führender Stelle tätig, zunächst als Jugendleiter und dann jeweils 16 Jahre als Oberturnwart und als Vorsitzender. Von 1984 bis 1993 übernahm er das Amt des Gauoberturnwartes. Er war in dieser Zeit in die Planungen des Deutschen Turnfestes Bochum/Dortmund eingebunden und hat viele Landesturnfeste im Westfälischen Turnerbund mit organisiert.

Nach vielen Ehrungen aus dem Turngau und dem WTB wurde Helmut Lange 1993 mit der höchsten Ehrung des DTB, der Jahn-Plakette ausgezeichnet. Im Jahr 2000 wurde ihm wegen seiner großen ehrenamtlichen Verdienste das Bundesverdienstkreuz verliehen. 2003 ernannte der MTG Helmut Lange zum Ehrenmitglied.


 

Aktuelles


Die Geschäftsstelle

ist telefonisch
montags 17 - 19 Uhr
mittwochs 15 - 17 Uhr
freitags 9 - 11 Uhr
unter 02331 / 8 44 06 zu erreichen. Persönliche Besuche sind nur nach Absprache möglich.


Rote Erde Schwelm und TSV Vorhalle Sieger der Turn-Bezirksliga 2018
 

TuS Stockum wurde Favoritenrolle in der Gauliga gerecht
 

Turnbezirk Hagen-Schwelm hat gewählt: Neuer Vorsitzender ist Günter Stricker
 

Telefonisch nicht erreichbar
 

Helmut Lange verstorben
 


Sie wollen immer aktuell über alle Veranstaltungen des MTG informiert werden?
Dann bestellen Sie unseren

Newsletter


CO2-freie Website
powered by webEdition CMS