Gymwelt, Kinderturnen, Turnen

Verband für Leistungs-,
Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport
im Ennepe-Ruhr-Kreis, dem Märkischen Kreis und der Stadt Hagen

Märkischer Schachbrettbalken

 

2. 11. 17   

Gerd Schürhoff verstorben

Gerd Schürhoff

Im Alter von 87 Jahren ist Gerd Schürhoff verstorben. Seit 55 Jahren engagierte er sich als Schüler-, Turn- und Oberturnwart im Turnbezirk Hagen/Schwelm sowie als Kunstturnwart im Märkischen Turngau.

Er organisiere und leite zudem jährlich zahlreiche Wettkämpfe. Bis zuletzt war er als stellvertretender Oberturnwart im Turnbezirk Hagen-Schwelm und als Übungsleiter für die „Turnmäuse" in den Ennepetaler Vereinen Milsper TV, dem er seit 1948 angehörte, TG Voerde und TV Altevoerde aktiv. 2003 wurde Gerd Schürhoff zum Ehrenmitglied des Märkischen Turngaus ernannt.

Unter der Vielzahl von Ehrungen, die ihm für sein ehrenamtliches Engagement zuteilwurden, seien nur die WTB-Plakette in Gold, der DTB-Ehrenbrief mit Silbernadel und der MTG-Ehrenteller genannt. Der Stadtsportverband Ennepetal ernannte ihn 1987 und noch einmal 2000 zum „Sportler des Jahres", der Ennepe-Ruhr-Kreis zeichnete ihn 2003 als „Ehrenamtlichen des Jahres" aus.